Spenden

Vegan & Free

BuddhaMeine Berufung besteht darin, meine Mitmenschen, alle Lebewesen, das große Ganze zu unterstützen und dabei behilflich zu sein in den verschiedensten Bereichen aufzuwachen.
Das erfordert meinen ganzheitlichen, vollen Einsatz.

In meiner Praxis unterstützt mein Selbst die Gesundung für Seele und Körper.
Im kleinen Grünen, veganen Restaurant, wird die gesunde, pflanzliche Lebensweise in Form von günstigen Speisen gezeigt.

Auch finden hier Treffen, vegane Feiern, Informationsabende – Veranstaltungen, Seminare, Vorträge statt (bis zu 50 Personen – Stühle bis 60 Pers.)

Hier treffen sich Menschen, die Gemeinschaften gründen möchten, zum Wohle aller Lebewesen… so auch die friedvolle, unbürokratische Gemeinschaft zur Förderung und Verbreitung der Technologien der Raumenergie, der freien Energie, die uns von der Abhängigkeiten der großen Energiekonzerne befreit.
Hier klären wir uns auf, geben unterstützende Tips.

Diese Energie – sozusagen unendlich, steht Allen immer zur Verfügung und ist kostenlos (einmalig günstig ein Gerät erwerben für Jahrzehnte), unterstützt grenzenlos die Regenergierung unserer wunderbaren Mutter Erde, mit all dem, was dazu gehört.

So sind wir auch dabei, eine Permakultur anzulegen, mit unseren eigenen Gemüsen, die einen reinen, natürlichen Untergrund haben, ohne das dafür der Boden bewegt wurde.

Dafür, das dieses alles, dieses Zentrum gefördert und erhalten bleiben kann, freue ich mich über unterstützende Spenden.

An weltlichen Gütern ist mir nicht wirklich gelegen.
Mein voller Einsatz dient dem Wohle Aller!

Möge es allen Lebewesen wohlergehen!

Susanne Dharam Pardigon

Spenden per PayPal
Buchempfehlung